top of page
Beitrag: Blog2 Post

Frage nicht: wann?, sondern: wie?

Stelle mir nicht die Frage „wann“! Stelle mir die Fragen: wie und unter welcher Bedingung?

 

Es gibt natürlich für viele Dinge den richtigen Zeitpunkt, nicht Fakt ist allerdings, dass das erwartete Ereignis dann auch eintritt.

 

Der richtige Zeitpunkt ist gekommen, aber nicht der erwartete Partner und auch nicht

die erwartete Beförderung.

 

Viel wichtiger ist es, die Bedingungen für ein Ereignis zu schaffen. Also das: wie?

 

Welche Bedingungen könnte es so geben? um jetzt einige zu nennen:

 

-       erst wenn du dich beruflich entfaltet hast, …

-       erst wenn du unabhängig bist, …

-       erst wenn du dafür kämpft, …

-       erst wenn du dein Bewusstsein und Horizont geweitet hast, …

-       erst wenn du dich von diesen und jenen Illusionen befreit hast, …

-       erst wenn du deine Schulden bezahlt hast, …

-       nach einer Transformation, …

-       ….. und und und …

 

Was ich genau damit meine im konkreten Fall, ist wie immer individuell und kontextabhängig.

 

Hier einige Beispiele zum wie:

 

-       mithilfe eines Partners

-       durch eine Arbeit in einem konkreten Bereich/Branche

-       durch konkrete Handlungen

-       durch ein bestimmtes Verhalten

-       durch die Verwendung, Anschaffung bestimmter Dinge

-       … und und und …

 

Erst dann funktioniert das wann!

 






4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page